Planen und Erstellen von Flucht- und Rettungsplänen

Flucht-, Rettungs- und Zimmerfluchtpläne
nach DIN ISO 23601; DIN EN ISO 7010 ; Format: DIN A1-A4 und Sonderformate

Flucht- und Rettungspläne (Rettungswegpläne) werden von der Arbeitstättenverordnung, der Berufsgenossenschaft (ASR 2.3), der Feuerwehr (vorbeugendem Brandschutz oder auch betrieblichem Brandschutz) bzw. dem Brandschutzamt gefordert. Solche Pläne stellen den Grundriss eines Gebäudegeschosses mit seinen Fluchtwegen und den Erste-Hilfe- und Brandschutzeinrichtungen dar.

Um eine schnelle Orientierung des Betrachters zu gewährleisten, ist der Geschoss-Grundriss im Plan so gedreht, dass eine "rechts-links" Orientierung gegeben ist (lagerichtig). Ergänzt wird der Plan durch Verhaltensregeln während eines Brandes oder Unfalls. 

Diese Pläne werden an Stellen im Gebäude aufgehängt, an denen viel Personenverkehr herrscht, z.B. an Eingängen, in Treppenhäusern und neben Aufzügen.

Eine besondere Form der Flucht- und Rettungspläne sind die Zimmerfluchtpläne im A4 Format. Diese Pläne werden in Hotels an jeder Gästezimmertür angebracht. Sie zeigen den kürzesten Fluchtweg vom jeweiligen Zimmer zum Notausgang.

Diese Pläne werden durch die Beschreibung der Verhaltensregeln in Notfall (mehrsprachig) ergänzt. Unsere Flucht- und Rettungspläne ermöglichen dem Betrachter eine schnelle Orientierung im Gebäude bzw. im Objekt.

Flucht- und Rettungspläne können wir in Rahmen (Größen und Ausführungen nach Wunsch) anfertigen und ausliefern. Unser Montageservice sorgt für das fachgerechte Anbringen der gerahmten Pläne.

Wir planen und erstellen Flucht- und Rettungspläne stets nach den aktuellen DIN Vorschriften.


 

Medien

Kontakt

Im Kattenbusch 2
44649 Herne
Tel.: 02325/ 64086-0 
Fax: 02325/ 64086-29
Email: info@sprica.de
Website: www.sprica.de
  
24 h Notdienst: 
0177 / 33 400 43
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.